Stornierungsschutz Seminar

REFAplus – für den Fall der Fälle:
Ihr Seminarstornierungsschutz
 

Seminarabruch

Krankheit und Unfall – auch in der Familie – sind immer wieder Gründe, warum ein gebuchtes Seminar kurzfristig doch nicht besucht werden kann oder abgebrochen werden muss. Das ist schade, jedoch nie ganz zu vermeiden!

Diese Fälle kommen überraschend, die Rechnung über die Seminargebühren ist in der Regel schon bezahlt, eine kostenlose Stornierung des Seminarbesuchs nicht mehr möglich.

Diese Sorge sind Sie nun los: Der REFA-Bundesverband und die REFA GmbH bietet Ihnen mit dem Tarif "REFAplus" jetzt eine Stornierungssicherheit, wenn Sie Ihr Seminar nicht besuchen können, weil Sie selbst oder Ihre Angehörigen erkrankt sind oder wenn Sie die bereits begonnene Seminarteilnahme infolge Krankheit oder Todesfall von Angehörigen abbrechen müssen. – Die Seminargebühren (ausgewiesener Standardpreis bzw. Mitgliedspreis) bekommen Sie erstattet.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen beratend zur Seite, vermitteln Ihnen einen Ersatztermin und kümmern uns um die administrative Abwicklung.

REFA Blog - News zu REFA und Industrial Engineering

INDUSTRIAL ENGINEERING

Leistungsentgelt in der Sozialwirtschaft

Von Eckhard Eyer

Im Zuge der Privatisierung von staatlichen Dienstleistungen in den 1990er-Jahren wurden die Mitarbeiter verstärkt nach der ausgeführten Tätigkeit und der Leistung bezahlt. Inzwischen ist das Leistungsentgelt auch in der Sozialwirtschaft akzeptiert..

>>> weiterlesen

REFA

Betriebliches Rückgrat "Logistik"

In Produktionsunternehmen spielt die innerbetriebliche Logistik eine bedeutende Rolle. Wenn hier Verzögerungen entstehen, hat dies Auswirkungen auf den gesamten Leistungserstellungsprozess. Dies kann schnell zu Kostenerhöhungen und verspäteten Lieferungen führen. Mit dem REFA-Standardprogramm der betrieblichen Logistik steht ein effizientes Gestaltungswerkzeug zur Verfügung.

>>> weiterlesen

 REFA bei Facebook   REFA bei Twiitter    REFA bei XING    REFA bei YouTube