REFA-Lehrbeauftragter

Als REFA-Lehrbeauftragter verfügen Sie über die Qualifikation, um als Lehrkraft für REFA-Ausbildungen eingesetzt zu werden. Entsprechend dem breiten Themenspektrum an REFA-Ausbildungen kann Sie je nach beruflichen Tätigkeitsfeldern und Interessen Ihre fachliche Ausrichtung des Lehrgebietes selbst wählen.

Ihr Nutzen

Mit der Qualifizierung zum REFA-Lehrbeauftragten

  • können Sie Ihr REFA-Methoden-Know-how fachspezifisch weitergeben,
  • sichern Sie sich den Zugang zu einem umfassenden Wissensnetzwerk,
  • eröffnen sich vielfältige Kontakte zum Erfahrungsaustausch,
  • erschließen SIe sich eine weitere Einkommensquelle.

Ihr Weg

Ihr Weg zum REFA-Lehrbeauftragten enthält folgende Meilensteine:

  • Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung REFA-Trainer in der Erwachsenenbildung
  • Persönliche Mitgliedschaft im REFA-Verband
  • Hospitanz und Assistenz in REFA-Ausbildungsgängen (Praktikum) mit einer Lehrprobe
  • Fachdidaktik-Seminare entsprechend den gewählten Lehrgebieten
  • schriftliche Qualifizierungsarbeit (Hausarbeit, Begutachtungsgebühr: 230,- Euro)
  • Qualifizierungsseminar für REFA-Lehrbeauftragte
    (nur beim Erwerb der ersten REFA-Lehrberechtigung obligatorisch)

Fachdidaktik-Seminare
entsprechend den gewählten Lehrgebieten

REFA Blog - News zu REFA und Industrial Engineering

REFA CONSULTING AG

Europäische Beratungsgesellschaft für IE

Interview mit Vorstand Prof. Dr. Oliver B. Störmer

Die REFA Consulting AG steht für eines der großen, weltweit tätigen Consulting-Unternehmen im Bereich des Industrial Engineering. Ihre Schwerpunkte sind: Zeiten und Prozesse optimieren, Kosten reduzieren, Rationalisierungspotenziale aufdecken und erschließen.

>>> weiterlesen

INDUSTRIAL ENGINEERING

Arbeitssystemgestaltung 4.0

Von Kim Bogus

Die Entscheidungs- und Handlungskompetenz des Menschen im Arbeitssystem nimmt in der Industrie 4.0 eine zentrale Rolle ein. Das Industrial Engineering soll den Menschen in vernetzte Systeme integrieren und dabei neuste Methoden und Anwendungen nutzen.

>>> weiterlesen

 REFA bei Facebook   REFA bei Twiitter    REFA bei XING    REFA bei YouTube